Meine Touren  

   

30.11.2011 /   Edi Wollanek, Erwin Wögerbauer

Traunsee-Mairalm-Gmundner Hochkogel

Bei bewölkten Wetter starteten wir die Tour auf den Gmundner-Hochkogel beim Traunstein-Parkplatz.

Bis zur Mairalm geht es auf der Straße. Das Gasthaus hatte schon geschlossen und so marschierten wir weiter auf der breiten Forststraße bergauf. Das letzte Stück zum Wandkogel hinauf ging es ohne Weg. Oben am Kamm war dann wieder ein markierter Steig, der zum Gipfel des Gmundner-Hochkogel hinaufführte.

Vom Gipfel hatte man einen schönen Blick auf die ganze Südseite des Traunsteins und südlich in das Tote Gebirge.

Den Abstieg verkürzten wir wieder und so erreichten wir schnell die Forststraße. Unten am See wählten wir den Fußweg entlang des Seeufers zum Parkplatz zurück.

Gehzeit:  5 Std. 30 Min.
Länge der Tour: ca. 17,7 km
Höhenmeter:  ↑1100 m   ↓1100 m
  • gmundner_hochkogel-01
  • gmundner_hochkogel-02
  • gmundner_hochkogel-03
  • gmundner_hochkogel-04
  • gmundner_hochkogel-05
  • gmundner_hochkogel-06
  • gmundner_hochkogel-07

{gotop}

   

KARTE

17.5 km, 05:26:04

 {gotop}

   
GesamtGesamt84932
© LESS-ALLROUNDER-www.bakual.net