Meine Touren  

   

18.05.2016 / Angelika Wollanak, Edi Wollanek, Manuela und Hans Reinthaller

Hotel Höflehner - bis kurz vor der Krummholzhütte - Mittelstation Tauernsesselbahn Haus - Hotel Höflehner

Einen Kurzurlaub im Hotel Höflehner oberhalb von Haus im Ennstal nutzten wir zu einer Tour Richtung Hauser Kaibling hinauf.

Vom Hotel ging es eine Forststraße ein Stück hinauf. Hier zweigte ein schöner Steig rechts ab, der uns durch lichten Lärchenjungwald und Heidelbeersträuchern zur Schipiste des Höfi-Expreß hinaufführte.

Auf der breiten Schipiste, die hier unten bereits grün wurde, stiegen wir zur Mittelstation hinauf.

Weiter hinauf ging es wieder auf einem Waldsteig, der oben wieder auf die Schipiste mündete. Hier lag noch reichlich Kunstschnee. Auf der Piste stiegen wir weiter hinauf. Unterhalb des Senders Hauser Kaibling entschlossen wir uns zum Abstieg auf dem Ernest Reitzner-Steig direkt neben einer breiten Piste, da weiter oben noch ziemlich viel Schnee lag.

So erreichten wir eine Liftstation bei einem kleinen künstlich angelegten See für die Pistenbeschneiung.

Auf einer Forststraße marschierten wir dann wieder zurück zum Hotel Höflehner.

Da die Lifte noch nicht in Betrieb waren, hatten wir den ganzen Tag keine Wanderer gesehen.

Gehzeit:  4 Std. 15 Min.

Länge der Tour: ca. 9,1 km

Höhenmeter:  ↑657 m   ↓626 m
  • hoeflehnerrunde-01
  • hoeflehnerrunde-02
  • hoeflehnerrunde-03
  • hoeflehnerrunde-04
  • hoeflehnerrunde-05
  • hoeflehnerrunde-06
  • hoeflehnerrunde-07
  • hoeflehnerrunde-08
  • hoeflehnerrunde-09
  • hoeflehnerrunde-10
  • hoeflehnerrunde-11

 

   

KARTE

9.1 km, 04:16:14

 {gotop}

   
GesamtGesamt106775
© LESS-ALLROUNDER-www.bakual.net