Besucherzähler  

HeuteHeute9
GesternGestern51
Diese WocheDiese Woche212
Dieses MonatDieses Monat4615
GesamtGesamt106741
   

17.08.2017 /  Edi Wollanek

Mannsberg

Beim Parkplatz oberhalb des Biathlonzentrums in Leopolden begann ich meine heutige Tour auf den Mannsberg. Zuerst wanderte ich ein Stück auf einer Forststraße bergan. Dann begann der Steig hinauf zur Laglalm, die ich nach 90 Minuten erreichte.

Nach kurzer Jausenrast mit schönem Blick auf mein heutiges Ziel wanderte ich weiter. Bei der Abzweigtafel zum Scheiblingstein ging der Steig zum Mannsberg geradeaus weiter. Ab hier ist der Steig nicht markiert, aber ein paar Hinweisschilder weisen den Weg über einen Almboden.

Nach diesem Almboden ging es jetzt steil bergan. Hier war der Weg nicht zu übersehen. Auf einer steilen Wiese ging es durch Latschengassen zum Gipfel hinauf, den ich nach weiteren 45 Minuten erreichte.

Hier oben konnte ich zuerst ganz alleine die schöne Aussicht genießen. Dieser Gipfel ist trotz der grandiosen Aussicht nicht sehr bekannt.

Nach der Gipfelrast stieg ich wieder zur Laglalm hinunter und dann weiter auf dem Aufstiegsweg zum Parkplatz Leopolden.

 

Gehzeit: 5 Std.
Länge der Tour: ca. 8,4 km
Höhenmeter:  ↑934 m   ↓848 m
  • mannsberg-01
  • mannsberg-02
  • mannsberg-03
  • mannsberg-04
  • mannsberg-05
  • mannsberg-06
  • mannsberg-07
  • mannsberg-08
  • mannsberg-09
  • mannsberg-10
  • mannsberg-11
  • mannsberg-12
  • mannsberg-13
  • mannsberg-14
  • mannsberg-15
  • mannsberg-16
  • mannsberg-17
  • mannsberg-18
  • mannsberg-19
  • mannsberg-20
  • mannsberg-21
  • mannsberg-22
  • mannsberg-23
  • mannsberg-24
  • mannsberg-25
  • mannsberg-26
  • mannsberg-27
  • mannsberg-28
  • mannsberg-29
  • mannsberg-30
  • mannsberg-31
  • mannsberg-32
  • mannsberg-33

 

   

KARTE

8.4 km, 04:50:15

 

   
GesamtGesamt106741
© LESS-ALLROUNDER-www.bakual.net